Mein Schatz und mein bester Freund,
Mein wunderschöner Lieblingstag kam mit meinem engsten Freund zu mir. Sein Freund hatte gesagt, dass er noch nie Analsex gehabt hatte, und er brachte mir seinen Freund, um das Zimmer zu ficken. Ich fickte ständig seinen Arsch und er wusste, dass ich ein großartiger Ficker war. Deshalb hat das Aufwachen deines Freundes um meinen Fick gebeten. Sie erzählten mir sofort von der Situation und wir begannen uns auszuziehen und zu lieben. Später haben sich beide mit einem tollen Blowjob zusammen gequetscht. Dann nahm ich meine süße Runde und fing an, meinen Arsch zu ficken. Nach einer Weile spucke und schmiere ich den Bauch deines besten Freundes. Dann fing ich an meinen verdammten Arsch zu schieben. Der erste Versuch am Heck war ein bisschen schwierig, aber ich habe es das ganze erste Mal gemacht. Mein dickes Garn hatte ein wenig gelitten, aber er hatte vergessen, dass es schmerzhaft für ihn war, es zu nehmen. Ich habe die ganze Zeit meinen Arsch gefickt und ich habe meinen Arsch in jeder Position gefickt und mich daran anal fucking gewöhnt. Er hatte viel Freude am ersten Analsex seines Lebens.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*